Robuste Verpackung...

... doppelt wichtig!!!
Problematische Verpackungen sind der Dauerbrenner Nr. 1 in unserem Tagesgeschäft - umso bemerkenswerter, wenn es einmal einen Fall zu berichten gibt, bei dem sich die Verpackung in besonderem Masse bewährt hat! Bei Gefahrgut wirkt sich die Qualität der Verpackung sogar in zweifacher Richtung aus, weil nicht nur das transportierte Gut zu schützen ist sondern auch besonders schwerwiegende Folgeschäden bei mangelhafter Verpackung ausgelöst werden.
Zwei Behälter mit gleichermassen hochwertigen wie umweltgefährdenden Farbsubstanzen wurden durch widrige Umstände und schlechte Ladungssicherung im LKW während des Transportes arg in Mitleidenschaft gezogen. Bei der Schadenbesichtigung konnten wir allerdings feststellen, dass die Stahlbehälter trotz starker Deformationen dicht geblieben waren und kein Inhalt ausgetreten war.
Als zertifizierter Sicherheitsberater/Gefahrgutbeauftragter für den Strassen- sowie für den Schienentransport werden wir immer wieder bei Schadenfällen mit Gefahrgut eingesetzt. Unsere Erfahrung in diesem Bereich zeigt uns laufend, wie wirksam die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften zum Gefahrguttransport (ADR bzw. RID) bezüglich Handling, Verpackung und Ladungssicherung ist.